AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Alle Preise sind freibleibend und verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlicher Umsatzsteuer für Saatgut mit derzeit 7% und andere Artikel mit 19%.
Versandkosten sind zu Lasten des Käufers und werden in Rechnung gestellt.
Der Versand erfolgt durch GLS oder Spedition in Verkäufers Wahl auf Gefahr des Käufers.Verpackungen werden nicht zurückgenommen.
Rücksendungen bedürfen grundsätzlich der Rücksprache und Abstimmung mit uns
und sind dann versandkostenfrei durchzuführen, sofern keine anderweitige Vereinbarung getroffen wurde.
Die Rechnungen sind den Sendungen beigelegt, so dass keine Nachnahme erhoben wird.
Dies erspart beidseitig Geld.
Umgekehrt erwarten wir, dass die Rechnungen gemäss Zahlungsvereinbarung innerhalb von 14 Tagen beglichen werden.
Ansonsten greifen die bei Zahlungsverzug üblichen Massnahmen.Bis zum vollständigen Ausgleich unserer Rechnung üben wir auf die gelieferten Ware den erweiterten Eigentumsvorbehalt aus.
Es gelten die Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen für Saatgut nach dem Saatgutverkehrsgesetz
mit Ausnahme von Pflanzkartoffeln und Zuckerrübensaatgut (AVLB Saatgut)gültig ab dem 1. Januar 2004.

Erfüllungsort für beide Teile ist D- 73614 Schorndorf. Frühere Preislisten verlieren hiermit Ihre Gültigkeit..