Schmetterlingswiese Bläuling

5,78 144,45 

Artikelnummer: 265240 Kategorie:

Beschreibung

Wachstumsphase: einjährig

 

Besondere Merkmale: Diese Samenmischung ist nach den besonderen Bedürfnissen von einheimischen Schmetterlingen zusammengestellt. Sie enthält die Samen von folgenden Raupenfutterpflanzen, die nachweislich unter natürlichen Bedingungen von den hier aufgeführten Schmetterlingen zur Eiablage aufgesucht werden. (Besonders von Bläulingen)

 

Enthalten sind:

Margerite: Bietet den erwachsenen Tieren Nektar und bildet einen Anziehungspunkt auch für andere Insekten.

Flockenblume: Kupferglanz-Grünwidderchen, Kugelblumen-Grünwidderchen, Dickfühler-Grünwidderchen.

Bunter Kronwicke: Gelber Heufalter, Zwergbläuling, Dunkler Dickkopffalter, Senfweißling, Agryronom-Bläuling, Idas-Bläuling

Gemeines Sonnenröschen: Dunkelbrauner Bläuling, Sonnenröschen-Grünwidderchen, Südwestdeutsches Grünwidderchen, Halbwürfelfalter

Gemeiner Hornklee: Postillon, Alpengelbling, Dunkler Dickkopffalter, Kurzschwanziger Bläuling, Senfweißling, Geißkleebläuling, Himmelblauer Bläuling, Hauhechel-Bläuling, Regensburger Widderchen, Esparsetten-Widderchen, Hornklee-Widderchen, Blutströpfchen-Widderchen, Flusstal-Widderchen, Klee-Widderchen

Saat-Luzerne: Postillon, Gelber- Heufalter, Himmelblauer Steinkleebläuling

Sand-Esparsette: Grünblauer Bläuling, Chapsmans Bläuling, Distelfalter, Esparsetten-Widderchen

Gemeiner Dost: Kleiner Feuerfalter, Steinkleebläuling, Chapmans Bläuling

Dach-Hauswurz: Apollo

Thymian: Widderchen

Schwingel: Rostbinden-Samtfalter, Gelbbrauner Mohrenfalter, Unpunktierter Mohrenfalter, Kommafalter

Gemeiner Wundklee: Zwergbläuling, Violetter Waldbläuling, Steinkleebläuling

Weiße Fetthenne: Apollo

 

Aufwandmenge/Anwendung: Lockern Sie das Erdreich 2 – 3 cm tief mit einer Harke, Fräse oder einem Gartenwiesel. Säen Sie breit und dünn gestreut aus evtl. mit Sand oder Sägespänen strecken. Durch Harken mit dem Boden vermischen, andrücken und durchdringend befeuchten. Nicht austrocknen lassen bis 6 Wochen nach dem Aufgang.

 

Aussaat Freiland: März – Juni oder Frühherbst (August September)
Saattiefe: 2 – 3 cm
Keimtemperatur: 15 – 20 ° C
Keimdauer: 10 – 20 Tage
Breitwürfig oder in Reihen: Breit und dünn
Lebensdauer: einjährig
Standort: trocken
 

 

Preise / pro Abpackung

10g, 100 g, 500g, 1kg

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,10 kg
Bestellmenge

10 gr, 100 gr, 1000 gr, 500 gr